AVWF-Methode -> Für wen ist die AVWF-Methode geeignet?
+++ Zur Zeit haben wir keine Angebote +++ Wir freuen uns auf Ihren Besuch +++ Ihr Team von Schäfer Optik +++

Die AVWF-Methode kann erfolgreich eingesetzt werden bei Menschen jeden Alters mit:

• Lese-Rechtschreibschwäche ( Legasthenie )
• Rechenschwäche ( Dyskalkulie )
• Wahrnehmungsstörungen ( auditiv und visuell ) mit Folgen wie Konzentrationsschwäche,
  schlechter Gedächtnisleistung, langsamer Auffassungsgabe
• Symptome wie ADS, ADHS, ( Hyperaktivität )
• Sprachentwicklungsstörungen
• Schwierigkeiten der Grob- und Feinmotorik
• Neurologischen und autistischen Auffälligkeiten

Typische Personengruppen, die von der AVWF-Methode profitieren

• Berufstätige mit einem starken Stressumfeld
• Menschen mit einer Doppelbelastung ( z.B. Beruf und Familie )
• Menschen, die Lernphasen durchlaufen ( Prüfungen etc.)
• Manager und Führungskräfte
• Menschen in Krisensituationen
• Sportler ( Behandlung/Vorbeugung von Verletzungen )
• Menschen mit Depressionen oder Burnout-Syndrom
• Menschen mit Altersbeschwerden
• Kinder mit Wahrnehmungsstörungen
• Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen, motorischen Schwierigkeiten,
  autistischen Auffälligkeiten